Orsolya Kalász

Orsolya Kalász / Germany, Hungary erhält den Peter-Huchel-Preis 2017
Orsolya Kalász ist eine ungarische Lyrikerin und Literaturübersetzerin, die in Berlin lebt und ihre Werke zweisprachig verfasst und herausgeben lässt.
Geboren: 1964
Bücher: Ich habe keine andere Wahl als einen Garten zu finden: Gedichte. H. 2, Alles, was wird, will seinen Strauch: Gedichte

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Orsolya Kalász

Thomas Kling

Thomas Kling / Germany
Thomas Kling war ein deutscher Schriftsteller. Er war Mitglied des PEN-Zentrums der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung in Darmstadt.
Geboren: 5. Juni 1957, Bingen am Rhein
Gestorben: 1. April 2005, Dormagen

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Thomas Kling

Eugen Gomringer

Eugen Gomringer / Bolivia, Germany
Eugen Gomringer ist ein bolivianisch-stämmiger Schriftsteller. Er gilt als Begründer der Konkreten Poesie und hat bis heute überwiegend in Deutschland gewirkt.
Geboren: 20. Januar 1925, Cachuela Esperanza, Bolivien
Bücher: Worte sind Schatten

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Eugen Gomringer

Heiner Müller (in der Galerie Weisser Elephant, Almstadtstraße, Berlin)

Heiner Müller / Germany
Heiner Müller, Pseudonym Max Messer, gilt als einer der wichtigsten deutschsprachigen Dramatiker der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts.
Geboren: 9. Januar 1929, Eppendorf, gestorben: 30. Dezember 1995, Berlin
Stücke: Die Hamletmaschine, Quartett, Der Auftrag
Einflüsse: Bertolt Brecht, William Shakespeare, Robert Wilson

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Heiner Müller

Bei Dao 北岛

Bei Dao 北岛 (bürgerlicher Name: Zhao Zhenkai 赵振开) / China
Bei Dao ist ein chinesischer Essayist und Lyriker.
Geboren: 2. August 1949, Peking, Volksrepublik China
Ausbildung: University of California, Davis (1995–1997)
Bücher: Gottes chinesischer Sohn: Essays, mehr
Auszeichnungen: Guggenheim Stipendium - Kunst, US Amerikaner & Kanadier
Nominierungen: Neustadt International Prize for Literature

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Bei Dao

Nora und Eugen Gomringer

in der Akademie der Künste Berlin, am 09.12.2014 fotografiert für die Akademie der Künste.

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Eugen Gomringer

Fiston Mwanza Mujila

Fiston Mwanza Mujila / Kongo
Mujila studierte Literatur und Humanwissenschaften und lebte 2010 als Stadtschreiber in Graz.
Er schreibt in französischer Sprache, vor allem Gedichte und Kurzgeschichten.
Geboren: 1981 in Lubumbashi/Demokratische Republik Kongo

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Fiston Mwanza Mujila

Christian Prigent

Christian Prigent / France
Nach Aufenthalten in Rom (1978 – 1980) und Berlin (1985 – 1991) lebt er seit 2007 in Saint-Brieuc in der Bretagne. Er gründet Anfang der 70er Jahre die Zeitschrift „TXT“ und arbeitet außerdem mit zahlreichen weiteren Zeitschriften in Frankreich und im Ausland zusammen und veröffentlicht, vor allem bei P.O.L., Gedichtsammlungen und literaturwissen-schaftliche Arbeiten.
Streitbar, provozierend, ironisch spielt er mit verschiedenen Formen in seinem Kampf gegen das „Falsche Sprechen“.
Geboren: 1945, Saint-Brieuc in der Bretagne

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Christian Prigent

Abdelwahab Meddeb ( عبد الوهاب المدب )

Abdelwahab Meddeb / Tunesia, France
Abdelwahab Meddeb, arabisch عبد الوهاب المدب, DMG ʿAbd al-Wahhāb al-Madabb, war ein tunesisch-französischer Autor und muslimischer Islamkritiker.
Geboren: 1946, Tunis, Tunesien, Gestorben: 5. November 2014, Paris, Frankreich
Bücher: Die Krankheit des Islam
Kinder: Hind Meddeb

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Abdelwahab Meddeb

Joachim Sartorius

Joachim Sartorius / Germany
Joachim Sartorius ist ein deutscher Jurist, Diplomat, Theaterintendant, Lyriker und Übersetzer.
Geboren: 19. März 1946, Fürth

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Joachim Sartorius

Ursula Krechel

Ursula Krechel / Germany
Ursula Krechel ist eine deutsche Schriftstellerin und Autorin. Krechel bewegt sich in allen literarischen Genres. Die Lyrik, anfangs noch von Frauenbewegung und neuer Subjektivität beeinflusst, bildet den Schwerpunkt ihres Werks.
Geboren: 4. Dezember 1947, Trier
Ausbildung: Universität zu Köln

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Ursula Krechel

Lothar Müller

Lothar Müller / Germany 
fotografiert für die Akademie der Künste Berlin
Lothar Müller ist ein deutscher Journalist, Literaturkritiker und Literaturwissenschaftler.
Geboren: 1954

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Lothar Müller

Hanns Zischler, Buchvorstellung in der AdK

Hanns Zischler „Das Mädchen mit den Orangenpapieren“ Verlag Galiani Berlin am 24. September 2014
Hanns Zischler / Germany>
Christoph Johann „Hanns“ Zischler ist ein deutscher Filmschauspieler, Dramaturg, Regisseur, Hörspielsprecher, Fotograf, Übersetzer und Essayist.
Geboren: 18. Juni 1947, Nürnberg
Kinder: Julian Middendorf
Bücher: Das Mädchen mit den Orangenpapieren, mehr

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Hanns Zischler

Hanns Zischler

Christoph Johann „Hanns“ Zischler, deutscher Filmschauspieler, Dramaturg,
Regisseur, Hörspielsprecher, Fotograf, Übersetzer und Essayist
in der Berliner Akademie der Künste.

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Hanns Zischler

Lutz Seiler

Lutz Seiler stellte seinen ersten Roman „Kruso“ (Suhrkamp 2014) in der Adk Berlin vor.
Alle Fotos hier

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Lutz Seiler

Wolfgang Hilbig

Wolfgang Hilbig / Germany
Wolfgang Hilbig war ein deutscher Dichter und Schriftsteller.
Geboren: 31. August 1949, Meuselwitz
Gestorben: 2. Juni 2007, Berlin

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Wolfgang Hilbig

Hans Thill

Hans Thill / Germany
Hans Thill ist ein deutscher Autor und Übersetzer. Er lebt in Heidelberg und ist Mitglied des PEN-Zentrums Deutschland. Thill wuchs in Bühl auf.
Geboren: 1. Oktober 1954

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Hans Thill

Karl Mickel

Karl Mickel / Germany
Karl Mickel war ein deutscher Schriftsteller.
Geboren: 12. 8. 1935, Dresden, Gestorben: 20. Juni 2000
Bücher: Lachmunds Freunde: Roman : Erstes und Zweites Buch

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Karl Mickel

Sigrid Löffler

Sigrid Löffler / Germany
Sigrid Löffler ist eine österreichische Publizistin, Kulturkorrespondentin und Literaturkritikerin.
Geboren: 26. Juni 1942, Ústí nad Labem, Tschechien
Bücher: Die neue Weltliteratur: und ihre großen Erzähler

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Sigrid Löffler

Christoph Meckel

Christoph Meckel, Graphiker, Romancier, Erzähler und Essayist.
Geboren am 12. Juni 1935 in Berlin.
Fotografiert am 28.06.2014 in Berlin

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Christoph Meckel

Bassem Raafat Muhammad Youssef

Bassem Youssef oder Bassem Jussif (‏باسم يوسف‎) / Egypt
Bassem Youssef ist ein ägyptischer Herzchirurg und Politsatiriker, der mit seinem satirischen Nachrichtenüberblick Al Barnameg im ägyptischen Fernsehen Millionen von Zuschauern erreichte.
Geboren: 22. März 1974, Kairo, Ägypten
Fernsehsendungen: Al-Bernameg
Ausbildung: Faculty of Medicine Cairo University (1998), Universität Kairo, Faculty of Medicine Cairo University

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Bassem Youssef

Valeri Scherstjanoi

Valeri Scherstjanoi / Russia, Germany
Valeri Scherstjanoi ist ein Lautdichter, Hörspielautor und Schöpfer der lautpoetischen Notationen. Seine Texte schreibt er hauptsächlich in deutscher Sprache. Er ist seit 1985 deutscher Staatsbürger.
Geboren: 3. September 1950, Kasachstan
Bücher: Tango mit Kühen, Mein Futurismus, Das russische abc - scribentisch, laute zeichen bilder hören.: Visuelle Gedichte.

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Valeri Scherstjanoi

Karl Mickel

Karl Mickel / Germany
Karl Mickel war ein deutscher Schriftsteller.
Geboren: 12. 8. 1935, Dresden, Gestorben: 20. Juni 2000
Bücher: Lachmunds Freunde: Roman : Erstes und Zweites Buch

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Karl Mickel

Lew Kopelew

Lew Sinowjewitsch Kopelew (Лев Зиновьевич Копелев) / Russia, Germany
Lew Sinowjewitsch Kopelew war ein russischer Germanist, Schriftsteller und Humanist.
Geboren: 9. April 1912, Kiew, Ukraine
Gestorben: 18. Juni 1997, Köln
Auszeichnungen: Friedenspreis des Deutschen Buchhandels

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Lew Sinowjewitsch Kopelew

Mahmud Darwish

Mahmud Darwisch / Israel
Mahmud Darwisch war ein palästinensischer Dichter, der als die poetische Stimme seines Volkes bezeichnet wurde.
Geboren: 13. März 1941, Al-Birwa
Gestorben: 9. August 2008, Houston, Texas, Vereinigte Staaten
Ausbildung: Lomonossow-Universität Moskau
Bücher: Der Würfelspieler: Gedicht, Auszeichnungen: Prinz-Claus-Preis
Eltern: Salim Darwish, Houreyyah Darwish

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Mahmud Darwisch

Les Murray

Les Murray, (Leslie Allan Murray) / Australia
Leslie Allan Murray AO ist ein australischer Dichter und Literaturkritiker.
Geboren: 17. Oktober 1938, Nabiac, New South Wales, Australien
Bücher: Aus einem See von Strophen: Hundert ausgewählte Gedichte, mehr
Ausbildung: Universität Sydney, Taree High School
Nominierungen: Neustadt International Prize for Literature

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Les Murray

Ryan Van Winkle

Ryan Van Winkle / USA, Scotland-UK
Ryan Van Winkle ist ein Amerikanischer Dichter. 2009 gewann er den "Crashaw poetry" Preis.
Geboren: 1977, New Haven, Connecticut, Vereinigte Staaten
Alben: This is Danseizure

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Ryan Van Winkle

Ko Un

Ko Un / South Korea
Ko Un ist einer der wichtigsten und produktivsten koreanischen Dichter und Schriftsteller der Gegenwart.
Er ist außerdem Professor an der Dankook University.
Geboren: 1. August 1933, Gunsan, Südkorea
Bücher: Die Sterne über dem Land der Väter: Gedichte

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Ko Un

Anna Crowe

Anna Crowe / Scotland, UK
In ihrem Werk verwebt die schottische Dichterin und Übersetzerin Anna Crowe innere und äußere Landschaften. Mit sensibler Aufmerksamkeit für die Vielfalt von Naturerfahrung eröffnet sie Ausblicke auf persönliche Geschichten und globale Zusammenhänge.
Crowe lebt und arbeitet in St. Andrews.
Geboren: 1945, Plymouth

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Anna Crowe

Seiten