Farhad Showghi

Farhad Showghi

geboren am 4. Juni 1961 in Prag, ist ein deutscher Arzt und Schriftsteller persischer Herkunft. 1992 promovierte er zum Doktor der Medizin. Seit 1989 lebt Showghi in Hamburg, wo er als Psychiater tätig ist. Showghi ist Verfasser von Prosatexten und Gedichten in deutscher Sprache und übersetzt aus dem Persischen. Der 2014 in den USA erschienene Gedichtband End of the City Map, Burning Deck, kam in der Übersetzung von Rosmarie Waldrop in die Shortlist des Best Translated Book Award 2015. Showghi ist Mitglied im PEN-Zentrum Deutschland. Quelle: Wikipedia

Rubrik: Autorenporträts  |  Direktlink  |  Autoren A-Z: Farhad Showghi

> Autoren A-Z