Amanda Lee Koe

Amanda Lee Koe lebt in Singapur und New York.Sie arbeitet als Herausgeberin ihres
eigenen Literaturjournals Ceriph sowie als Literaturredakteurin für den Esquire.
Bei CulturBooks erschienen:
Amanda Lee Koe: Ministerium für öffentliche Erregung. Storys. Aus dem Englischen von Zoë Beck.

Rubrik: Autorenporträts  |  Autoren A-Z: Amanda Lee Koe