Jonathan Franzen

Jonathan Franzen, „Unschuld“ Rowohlt, 
Buchpremiere in der Berliner Akademie der Künste
am 10.10.2015
Jonathan Franzen ist ein US-amerikanischer Schriftsteller.
Thematisch steht in Franzens Romanen das Auseinanderfallen dysfunktionaler Familien im Mittelpunkt.
Geboren: 17. August 1959 in Western Springs bei Chicago

Rubrik: Autorenporträts