Heiner Müller (in der Galerie Weisser Elephant, Almstadtstraße, Berlin)

Heiner Müller / Germany
Heiner Müller, Pseudonym Max Messer, gilt als einer der wichtigsten deutschsprachigen Dramatiker der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts.
Geboren: 9. Januar 1929, Eppendorf, gestorben: 30. Dezember 1995, Berlin
Stücke: Die Hamletmaschine, Quartett, Der Auftrag
Einflüsse: Bertolt Brecht, William Shakespeare, Robert Wilson

Rubrik: Autorenporträts  |  Autoren A-Z: Heiner Müller